Garnier Fructis Schaden Löscher, Anti-Spliss Serum, Spitzen Held

Produkt:Schaden Löscher, Anti-Spliss Serum
Ocena:

Die Kosmetikmarke Garnier versucht, alle Bedürfnisse der Frauen und ihre Träume von schönen, gesunden und gepflegten Haaren zu erfüllen. Sie wendet dazu gerne die wohltuenden Eigenschaften der letztens besonders populären Haaröle an. Eines der Öle, das seit Jahrzehnten in Indien bekannt und beliebt ist, wurde bei der Entwicklung eines einzigartiges Haarserum genutzt. Das Kosmetikprodukt entstand mit dem Gedanken an trockene und splissige Haarspitzen. Es gibt die Rede vom innovativen Präparat Schaden Löscher gegen Spliss, das zu besonders strapazierten Haaren bestimmt ist. Bewährt es bei einer so schwierigen Aufgabe? Kann es dem Haarspliss vorbeugen?

Garnier-Fructis-Serum-Goodbye-Damage

BESCHREIBUNG:

Jede Frau macht aufmerksam auf ihre Haarspitzen. Wenn sie splissig und trocken sind, entsteht dann ein großes Problem. Es reicht manchmal, einmal das regelmäßige Verkürzen der Haare zu vergessen. Haarspitzen fangen sofort an, zu strapazieren. In Eile vergessen wir sehr häufig, den Haarspitzen eine angemessene Pflege zu garantieren.

Die Firma Garnier schuf also ein Serum, das sie selbst „Schaden Löscher“ und „Spitzen Held“ nennt. Das Anti-Spliss Serum enthält das wertvolle, seit Jahrzehnten bekannte und hoch eingeschätzte Haaröl Amla (Phyllanthus Emblica Fruit Extract), also ein Extrakt aus indischen Stachelbeeren. Das indische Öl regeneriert, nährt und befeuchtet Haare, die sofort elastischer und gesunder werden. Sie bekommen darüber hinaus eine bessere Widerstandsfähigkeit und einen spektakulären Glanz. Das Haaröl garantiert den komplexen Schutz und die Regeneration.

Im Anti-Spliss Serum von Garnier Fructis ist jedoch eine geringe Menge des wohltuenden Öls aus Indien zu finden. Es befindet sich nämlich zu Ende der Zusammensetzung. Im Serum wirken stärker zwei Silikone. Cyclopentasiloxane ist ein flüchtiges Silikon und eine Grundlage für alle im Serum enthaltenen Zutaten. Es erlaubt den pflegenden Substanzen, ins Haar einzudringen, und verbessert sowie verstärkt ihre Wirkung. Dimethiconol ist ein Polymer, das aus Kieselerde und Sauerstoff besteht. Das ist ein wunderbarer Inhaltsstoff, der in Produkten zur Haarpflege gerne angewendet wird. Es macht die Haarsträhnen weich und elastisch, verstärkt die Widerstandsfähigkeit gegen verschiedene schädliche Außenfaktoren und chemische Einflüsse und schont die Haare bei schlechten atmosphärischen Bedingungen und bei jedem Wetter. Es garantiert eine gute Haarkondition und spendet die richtige Feuchtigkeit. Es verantwortet für das Konditionieren und den Schutz der strapazierten Haarspitzen. Das Amla Öl hilft ein bisschen dabei. Das Serum schützt also die Haarspitzen vor Beschädigungen, es kann sie aber nicht wieder zusammenkleben, das ist unmöglich (jeder Friseur bestätigt das).

Das Anti-Spliss Serum der Marke Garnier Fructis sollte also nicht als eine komplexe Kur und Pflege der Haare und Haarspitzen behandelt werden. Es spendet die Feuchtigkeit, bildet einen Schutzfilm und bezähmt die störrischen Haare. Das Serum besitzt darüber hinaus einen intensiven und für die Kosmetikmarke charakteristischen Fruchtduft, der von einigen Frauen beliebt und von anderen unterschätzt ist. Das Serum sollte als eine ergänzende Kur angewendet werden. Das Produkt kann eine Spezialpflege der Haare ergänzen, nicht ersetzen. Das Anti-Spliss Serum sollte außerdem nicht durch eine längere Zeit angewendet werden. Nach dem Verbrauchen einer Flasche wird es empfohlen, das Kosmetikprodukt für ein paar Monate abzustellen. Im Serum befinden sich nämlich viele Alkohole, die im Laufe der Zeit das Haar leider austrocknen.

Das Haarserum von Garnier Fructis hat aber eine wunderschöne Verpackung. Die Flasche wurde aus einem dicken und soliden Plastik hergestellt. Sie ist zudem mit einer großen, soliden und einwandfreien Pumpe ausgestattet. Der Duft des Kosmetikprodukts ist besonders intensiv. Seine Konsistenz ist wirklich ölig. Das Serum verschmiert sehr einfach auf Haaren. Ein Vorteil ist ebenfalls die Etikette – sie ist nicht aus Papier.

Zu Ende sollte noch bemerkt werden, dass eine 50 ml Flasche dient eine lange Zeit bei der regelmäßigen Anwendung. Der Preis des Produkts ist diesbezüglich günstig.

BESTIMMUNG:

Das Haarserum „Spitzen Held“ der Kosmetikmarke Garnier Fructis eignet sich für jede Person, die keinen Spliss mehr haben will und ständig gegen aufgeblähte Haare kämpfen. Das Anti-Spliss Serum schützt die Zotteln vor nächsten Beschädigungen und bezähmt die widerspenstigen Strähnen. Auf diese Art und Weise ist es deutlich leichter, die Frisur zu stylen. Es ist aber ein Mythos, dass es die splissigen Haarspitze zusammenkleben kann. Kein Produkt besitzt eine solche Fähigkeit, das ist unmöglich.

ANWENDUNG:

Das Kosmetikprodukt sollte auf gewaschene und noch feuchte Haare aufgetragen werden. Ein paar Tropfen des Serums sind bestimmt ausreichend, um die ganze untere Hälfte der Haare genau zu bedecken. Bei der Anwendung des Schaden Löschers sollte die besondere Aufmerksamkeit der Haarspitzen geschenkt werden.

VORTEILE:

  • Anwendung der guten Silikone im Produkt
  • komplexer Schutz
  • Zähmung der Haare
  • schöner Fruchtduft
  • Schutz der Haarspitzen vor mechanischen Einflüssen
  • solide Verpackung mit einwandfreier Pumpe

NACHTEILE:

  • geringe Menge des Amla Öls in der Zusammensetzung
  • viele Alkohole und Duftstoffe im Produkt
  • kein „Zusammenkleben“ der gespaltenen Haarspitzen, was versprochen wurde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

.